Skyscanner

Skyscanner

Möchten Sie bald verreisen und suchen nach dem besten Preisangebot für ein Flugticket? Dann sollten Sie sich unbedingt mit dem Konzept der Flugvergleichsportale vertraut machen, bei welchen Sie die Preise der verschiedenen Fluggesellschaften für den gewählten Zeitraum eingeben, und darunter das beste Angebot für sich auswählen und Tickets buchen.

Skyscanner ist zweifellos einer der Giganten unter den verschiedenen Flugvergleichsportalen im Internet. Im folgenden Artikel erfahren Sie alle wichtigen Informationen über die Suchmaschine Skyscanner.

 

Die Geschichte von Skyscanner

Skyscanner wurde vom Schotten Gareth Willimas Anfang der 2000er entwickelt und gestartet.  Wie viele Unternehmen ist auch Skyscanner durch einen Mangel an Vergleichsmöglichkeiten am Markt entstanden, bei welchen man die günstigsten Flugtickets suchen und vergleichen kann.

Tatsächlich mussten Reisende zum damaligen Zeitpunkt unmittelbar zum Standort der verschiedenen Fluggesellschaften gehen, die am Flughafen Ihrer Wahl aus tätig waren und vor Ort nach Preisen und Verfügbarkeit recherchieren. Durch die ständigen Preisschwankungen, je nach Angebot und Nachfrage, erschien der ganze Prozess umso unproduktiver und zeitaufwändiger.

Im Jahr 2002 wurde die erste Version von Skyscanner gelauncht. Weit entfernt vom Skyscanner, das wir heute kennen und welches der Philosophie treu geblieben ist, was auch zu seiner Entwicklung geführt hat (billige Flüge zu finden), listete das Flugvergleichsportal zu diesem Zeitpunkt nur Billigfluggesellschaften auf. Schritt für Schritt wurden mit der Zeit alle in Europa, aber auch in den USA und Kanada tätigen Unternehmen auf der Website aufgelistet. Damals war das Ziel von Skyscanner nach und nach ein Verzeichnis mit allen Weltflügen zu erstellen.

Kurz nach dem Start im Jahr 2003 erlebte die Website einen ersten beachtlichen Anstieg an organic traffic, gefolgt von einer Empfehlung vom BBC Radio 2, welches sie als "Website des Tages" bezeichnete. Die Anzahl der täglichen Websitebesuche ist danach direkt um das zehnfache gestiegen und erreichte die 100er Marke pro Tag. Eine Zahl, die im Laufe der Jahre weiter gestiegen ist.

Im Jahr 2004 wurde das Büro und Hauptniederlassung in Edinburgh eröffnet. 2007 profitierte Skyscanner von der ersten Finanzspritze in Höhe von 2,5 Millionen Pfund durch Scottish Capital Partners und gab damit 40 % seines Eigenkapitals auf.

Im Jahr 2011 erwarb das Unternehmen die Zoombu-Reisewebsite und gründete im September den Hauptsitz seiner Aktivitäten im asiatisch-pazifischen Raum in Singapur. Im Jahr 2012 wurde eine weitere Niederlassung in Peking eingerichtet und Skyscanner startete eine Partnerschaft mit Baidu, dem chinesischen Äquivalent der Google-Suchmaschine.

Zwei Jahre später, im Jahr 2013, ist das Flugvergleichsportal weitergewachsen und beschäftigte mehr als 180 Mitarbeiter. Skyscanner verstärkte seine Präsenz auf dem amerikanischen Markt und eröffnete eine Zentrale in Miami. 2014 erwarb das Unternehmen die chinesische Reisesuchmaschine Youbibi und das auf die Entwicklung von Apps spezialisierte Unternehmen Distinction.

Im Jahr 2016 wurden weitere 192 Millionen US-Dollar investiert. Der Wert von Skyscanner wurde dann auf massive 1,6 Milliarden Dollar geschätzt. Einige Monate später, im November, kaufte die chinesische Gruppe Trip.com Skyscanner für 1,75 Milliarden Dollar auf.

 

Skyscanner Services

Seit dem Beginn im Jahr 2003 hat sich Skyscanner stark verändert und umfasst nun ein viel globaleres Angebot, das viele Aspekte der Reisewelt abdeckt. Skyscanner ist mehr als ein Flugvergleichsportal und dient jetzt auch als Informations- und Inspirationsquelle und fungiert mittlerweile als Online Reiseagentur.

 

Skyscanner-Flugvergleichsportal

Bleibt Skycanner im kollektiven Sinne ein Flugvergleichsportal, so ist weniger bekannt, dass das Unternehmen jetzt auch neben Flügen den Vergleich von Hotels und Autovermietung auf der ganzen Welt anbietet.

 

Flüge vergleichen mit Skyscanner

Skyscanner Flugvergleich

Während der Entwicklung seiner IT-Tools ist Skyscanner seinem Prinzip treu geblieben -  nämlich die Suche nach günstigen Flügen zu erleichtern. Um dieses Prinzip herum wurde das Flugvergleichsportal und alle Funktionen, die den Reisenden angeboten werden, entwickelt.

Der Skyscanner-Flugvergleich bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit, Flüge von verschiedenen Flughäfen zu vergleichen, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit Flughäfen in der Nähe Ihres Abflug- und Zielflughafens auszuwählen. Mit diesem flexiblen Suchsystem können Sie den besten Preis finden, indem Sie mehrere Flughäfen und Fluggesellschaften vergleichen.

Darüber hinaus können Sie als Reisender, sollten Sie sich bei Ihren Reisedaten noch nicht sicher sein, die Preisklassen nach Monat vergleichen oder den günstigsten Monat für Ihren Abflug wählen. Da die Preise je nach Angebot und Nachfrage variieren, wird der Preis gleicherweise vom Monat beeinflusst, in welchem Sie sich für eine Abreise entscheiden, aber auch vom Datum Ihrer Abreise.

Benutzer erhalten darüber hinaus auch zusätzliche Filter, damit Sie Ihre Auswahl verfeinern können. So könnten Sie beispielsweise nach Direktflüge filtern.

Aber Skyscanner ist mehr als ein Vergleichsportal für Flüge …

 

Hotels vergleichen

Skyscanner Hotelvergleich

Neben dem Flugvergleichsangebot bietet Skyscanner Ihnen auch die Möglichkeit, Hotels für Ihr Reiseziel zu vergleichen und zusammen mit Ihrem Flugticket auch eine Unterkunft zu buchen. Hierfür gibt es zwei Möglichkeiten:

Gehen Sie direkt auf das Flugvergleichsportal und prüfen Sie die Verfügbarkeit und die Preise für die gewählten Reisedaten.

Fangen Sie damit an, indem Sie Ihren Flug finden und klicken Sie auf den Button Unterkunft, welcher Ihnen einen Preis anzeigt.

Anschließend werden Ihnen die Suchergebnisse über verfügbare Daten und Preisen angezeigt. Die Hotels können dann nach Preiskriterien, Anzahl der Sterne, Kundenbewertungen, Verpflegungsmöglichkeiten oder Stornierungsbedingungen gefiltert werden.

Anspruchsvollere Reisende können auch erweiterte Filterfunktion verwenden, bei denen Sie Informationen eingeben können, die für Sie im Hinblick auf Verfügbarkeit der Unterkünfte oder der Nachbarschaft, in der sich die Hotels befinden, wichtig sind.

Für jedes verfügbare Hotel finden Sie den Preis pro Nacht, die Entfernung zum Stadtzentrum, die Kundenbewertungen sowie eine Beschreibung der Zimmer und der verfügbaren Einrichtungen wie WLAN oder Klimaanlage.

 

Mietwagen vergleichen

Skyscanner Mietwagen-Vergleich

Unabhängig davon, ob Sie ein Mietfahrzeug am Flughafen oder in der Innenstadt suchen, mit Skyscanner können Sie die Preise und Verfügbarkeit vieler Mietfahrzeuganbieter auf der ganzen Welt vergleichen.

Nachdem Sie Ihre Daten eingegeben und die Suche gestartet haben, können Sie die Ergebnisse nach der Anzahl der abzuholenden Passagiere, dem gesuchten Fahrzeugtyp, dem Abholort und den gewünschten Optionen filtern.

Für jeden verfügbaren Ort wird dem Benutzer die Anzahl der Fahrzeuge, der Modelle und deren Preise angezeigt, die für den gesuchten Zeitraum zur Verfügung stehen.

Neben dem Vergleich von Mietfahrzeugen bietet Ihnen die Website auch die Möglichkeit, Shuttles zu vergleichen und zu buchen. Dies ist ein Service, der sich vom Parken am Flughafen unterscheidet, da Sie direkt von Ihrem Wohnort abgeholt und zu Ihrem Wohnort zurückgebracht werden, vom Flughafen und auch wieder zurück.

 

Skyscanner – Informations- und Inspirationsquelle

Neben seinen Handels- und Reservierungaktivitäten ist Skyscanner auch eine Quelle der Information und Inspiration für zukünftige Urlauber.

 

Eine Quelle der Reiseinformationen

Skyscanner Reiseinformationen

Wenn eine Simulation in ihrem Flugvergleichsportal durchgeführt wird, kann es sein, dass die Website nicht damit einverstanden ist, dem Benutzer den Vergleich der Preise von Hotels und Flugtickets anzubieten, und dies wird durch einen Reiseführer tab. angezeigt und entsprechend an das gewünschte Reiseziel angepasst.

Im Reiseführer-Bereich von Skyscanner finden Sie eine Reihe von Informationen zu Ihrem Reiseziel:

Der durchschnittliche Ticketpreis, der günstigste Monat und Informationen zu Preisänderungen während des Jahres. Dies alles sind nützliche Informationen, um zu wissen, wann Sie buchen sollten, um den besten Preis zu bekommen. Fotos von der Stadt und den Hauptattraktionen sind ebenfalls sichtbar und nahe gelegene Ziele werden ebenfalls angezeigt und angeboten.

Zusätzlich zu den angebotenen Reiseführern hat Skyscanner auch einen Nachrichtenbereich, in dem Sie die neuesten Informationen aus der Reisewelt finden. Die neuesten Werbeaktionen, die neuesten Nachrichten über Fluggesellschaften oder neue potenzielle Reiseziele gehören dazu.

 

Eine Quelle der Inspiration

Skyscanner Reiseinspiration

Schließlich bietet Skyscanner nicht nur Informationen für seine Benutzer an, sondern kann Ihnen auch mögliche Ziele für Urlaubsreisen vorschlagen.

Die Wochenendrubrik der Website bietet eine Auswahl von Traumdestinationen, die für einen Wochenendtrip geeignet sind (wie es schon der Name besagt) oder schlägt Ihnen günstige Reiseziele vor, die Sie aus Ihrem Abreiseland besuchen können.

Ein Bildschirmmenü zeigt Ihnen eher die beliebtesten Reiseziele mit Beispielen von Reisenden, die das entsprechende Reiseziel schon besucht haben oder die billigsten Flüge zu einem Kontinent an, als zu einer bestimmten Stadt oder Land.

Die ideale Information für diejenigen, die sich noch nicht entschieden haben und nach Vorschlägen suchen.

Für Benutzer, die das visuelle bevorzugen, werden auf einer Weltkarte auch Preise zu vielen Reisezielen in Europa angezeigt.

Vorherige Blog-Artikel

terminal illustration
Kundenservice

Haben Sie eine Frage oder ein Problem mit Ihrer Reservierung?

timo waving
Sicher